Pfeffer- oder Salz-Mühlen in 7 verschiedenen Formen

Das hochwertige Keramik-Mahlwerk aus Österreich ist ideal für beides: Salz und Pfeffer.

Feuchte Küchendämpfe in Verbindung mit dem Salz können dem Keramik-Material nichts anhaben (im Gegensatz zu Metall, das korrodiert). Der Mahlgrad ist über die Stellschraube am Kopf einfach und stufenlos einzustellen. Größere Körner wie zum Beispiel Piment (=auch Nelkenpfeffer genannt) passen leider nicht in diese Mühle. Frische Körner wie der rote Pfeffer können grundsätzlich nicht in einer Mühle "gebrochen" werden, sie sind zu weich und würden jedes Mahlwerk sofort verstopfen!

Ich mache die Mühlen aus vielen verschiedenen Holzarten (einheimische Obst- und Ziergehölze). Jede Form kann in jeder Holzart hergestellt werden.

Auf dem Foto z.B.: Form: konvex (Walnuss / Pflaume), Form: konkav (Apfel / Mirabelle), Form: tailliert (beide geräucherte Eiche), Form: geriffelt (Esche / Pflaume), Form: zylindrisch (Walnuss / Eiche), Form: mit Hals (beide Kirsche), Form: konisch (Hainbuche / Traubenkirsche).

Für 79 €/Stk. inkl. MwSt. (Mittel = 26 cm hoch)
Für 59 €/Stk. inkl. MwSt. (Klein = 16 cm hoch)

In 5 verschiedenen Größen (siehe Pfeffermühle Größen).